Herzlich Willkommen in der Alten Kelter Fellbach

Die Alte Kelter und die Schwabenlandhalle ergänzen sich ideal. Beide sind für Großveranstaltungen konzipiert, nur wenige Minuten voneinander entfernt und werden aus einer Hand verwaltet. Die ideale Voraussetzung für eine Tagung mit abendlicher Veranstaltung in entsprechend unterschiedlichem Ambiente.

Fellbachs Gemeindekelter wurde 1906 erbaut und beeindruckt durch eine filigrane, freitragende Holzdachkonstruktion – diese ist einmalig in Deutschland. Die renommierte Kunstausstellung "Triennale Kleinplastik Fellbach" ist nur eine Art der Veranstaltung, die in der Alten Kelter das passende Ambiente findet.

Auch Kongresse, feierliche Abendveranstaltungen und selbst Fahrzeugpräsentationen finden in dem historischen Gebäude die optimalen Bedingungen für einen gelungenen Event. Dank aufwändiger Renovierung und moderner Lichttechnik hat sich der ehemalige Kelterraum zu einem einzigartigen Veranstaltungsort verwandelt. Hell, offen und doch persönlich präsentiert sich der große Raum, der variabel unterteilbar ist – ohne Verlust an Flair und Atmosphäre.

Die Nutzfläche von ca. 2.500 m2, die Fußbodenheizung über die gesamte Fläche, das mobile Ausstellungs- und Trennwand-System, die Befahrbarkeit selbst mit LKW – dies sind nur einige Pluspunkte dieser Location.

 
 
 
 
 
 

28.10.2015
Die Alte Kelter auf Facebook

Ab sofort finden Sie die Alte Kelter auch auf Facebook.
Wir freuen uns über Ihr "Gefällt mir".

 

Schwabenlandhalle Fellbach | Tainer Straße 7 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-0 | Fax: 0711 57561-11 | info@schwabenlandhalle.de